-
 
 
            TAPING
Den Schmerz bekleben!
 
 
 
Muskeln bzw. Muskelgruppen werden mit einem flexiblen, auf die Haut aufgebrachten Baumwoll-Tape in Ihrem Verlauf geklebt. Das bringt den Patienten in seine natürliche Aufrichtung und Statik und nimmt Irritationen und Fehlzüge
aus der Muskulatur. Beeinflusst werden auch alle umliegenden Gewebe wie Ligamente, Faszien, Nerven und Lymphe.
Die Klebe-Strategie folgt Erkenntnissen der funktionellen Anatomie, der Kinesiologie, der Meridianverläufe sowie
verschiedenen Farbtheorien.
 
 
Wir Tapen nach dem 
DOLO-TAPING und NTC-TAPING
Konzept
 
                              
 
 
 
 
 
Homepage
zur Verfügung gestellt
von Vistaprint